Fahrradschloss-kaufen

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Wer ein E-Bike oder ein anderes teures Fahrrad besitzt, der macht sich automatisch über ein vernünftiges Fahrradschloss gedanken, da man ja nicht möchte, dass das Fahrrad bei der nächsten Gelegenheit wieder geklaut wird. Selbst wenn das E-Bike über eine Versicherung gegen Diebstahl abgesichert ist, sollte man immer das Fahrrad mit einem Fahrradschloss sichern, da auch die Versicherungen i.d.R. Nur bezahlen, wenn das Fahrrad an z.B. einem Fahrradständer zu sichern.

Hier finden Sie Fahrradschlösser mit guten Testergebnissen

kryptonite-evolution-series-4-ls-security
Kryptonite-evolution-series-4-ls-security

 

  • 13 mm starker Bügel aus gehärtetem Kryptonium Spezialstahl
  • Bügel im patentierten Bent Foot Design, einfache Handhabung und aufbruchsicher
  • Verstärktes Scheibenzylinderschloss, gegen Aufbohren gesichert
  • Material: Stahl

ÖKO-TEST

Testergebnis: sehr gut

Test kaufen

Ausgabe: Nr. 2 (Februar 2013) Erschienen: 01/2013 12 Produkte im Test

 


Trelock BC 515/85/8
Trelock BC 515/85/8

  • Material: Tredur Stahl bietet ein Optimum an verschiedenen Stahlsorten
  • Schließzylinder: PLC Schließzylinder (6-Stiftzylinder), doppelte Kugelverriegelung
  • Sicherheitsstufe: 5
  • Schließautomatik verhindert unkontrolliertes Aufspringen beim Öffnen und Schließen

bike

Testsieger   

Zum Test

Ausgabe: 10 Erschienen: 09/2014 Produkt: Platz 1 von 6


Abus uGrip Plus 501
Abus uGrip Plus 501

  • Guter Schutz bei hohem Diebstahlrisiko
  • Empfohlen für die Absicherung hochwertiger Zweiräder
  • 13 mm starker Vierkantbügel
  • Innovative, weiche „Elastogrip“ Kunststoffummantelung
  • Made in Germany

Stiftung Warentest

Gut 1,9

Test kaufen

Ausgabe: 5 Erschienen: 04/2015 Produkt: Platz 1 von 10